Keller fertig, EG bald…

Seit dem letzten Artikel hier hat sich sehr viel getan. Zuerst wurde die Schalung entfernt und die Innenwände des Kellers gemauert. Die Außenwände wurden mit Grundierung bestrichen. Anschließend wurden die gelieferten Decken aufgelegt.

Betonieren der Kellerdecke

Am Montag morgen kam der Elektriker zum ersten mal auf unsere Baustelle und hat die Verkabelung der Lampen und Schalter im Keller vorbereitet, da hier ein guter Teil der Kabel in Leerrohren in der Decke verläuft.
Am frühen Nachmittag kamen dann die Betonmischer und lieferten den Beton für die Kellerdecke.

Erdgeschoss

Direkt am Tag später wurde mit dem Erdgeschoss begonnen. Zuerst musste natürlich die Schalung entfernt werden. Danach wurde zum einen ein Teil der Bitumendickbeschichtung und der Dämmung auf die Kellerwand angebracht, zum anderen schon die ersten Steine für das Erdgeschoss gemauert. Zwei Tage später sind die Außenmauern für das Erdgeschoss nun schon fast fertig…

Interessant ist hier u. a. der Übergang zwischen Betonkellerwand und gemauerter Kellerwand die extra mit Bitumendickbeschichtung und Gewebe abgedichtet wurde.

Ausblick

Morgen werden die Außenmauern des EG wohl komplett fertig werden und dann wahrscheinlich schon mit den Innenmauern begonnen. Das sind im EG nicht so viele so dass wir davon ausgehen, dass nächste Woche bereits die EG-Decke an der Reihe ist. Wir sind weiter gespannt…

 

 

 

Baustrom angeschlossen

Heute vormittag kamen tatsächlich Mitarbeiter einer Firma, die der Stromversorger beauftragt hat um unseren Baustrom anzuschließen. Es gab zwar noch ein paar kleinere Probleme, aber meine Frau konnte zum Glück den Bauleiter erreichen, der dann zügig kam und alles in Ordnung brachte.

Teil Eins der Ankündigung wurde so – wenn auch ein bisschen holprig – umgesetzt. Jetzt sind wir gespannt auf morgen, da soll ja der Kran aufgebaut werden.