Baugrube ausgehoben, Werkplanung fertig

Die letzten Tage hat sich einiges getan. Zum ersten sind die Arbeiten an der Baugrube abgeschlossen und wir haben ein großes Loch und jede Menge Aushub auf unserem Grundstück. Um die Erde sinnvoll weiter verwenden zu können wurde uns empfohlen alles mit Folien abzudecken und damit zu verhindern dass es die nächsten Wochen komplett durchweicht. Ob das sinnvoll oder notwendig ist können wir nicht beurteilen, aber da sich der Aufwand in Grenzen gehalten hat haben wir es mal lieber so gemacht. Gibt ein farbenfrohes Bild in Orange und Blau.

Da sich wie gesagt einiges getan hat handelt es sich diesmal um eine ziemlich große Gallerie:

In diesem Zusammenhang vielen Dank an die tollen Mitarbeiter der Firma Spitzer, sie haben eine super Arbeit geleistet.

Weitere Planung

Desweiteren haben wir nach ein paar letzten Änderungen nun die Werkplanung bestätigt und unterschrieben an die Astori GmbH zurückgegeben. Damit sollte auch hierbei jetzt alles im grünen Bereich sein.

Erste Schritte zur Gartenplanung haben wir auch schon begonnen, dazu aber in Kürze in einem gesonderten Artikel mehr.

Ausblick

Aktuell fehlt jetzt Bauwasser und vor allem Baustrom, so dass ein Kran aufgebaut werden kann. Wir hoffen, dass das nach dem Brückentag jetzt zügig voran geht und sich daraus nicht noch weitere Verzögerungen ergeben…