Zaunbau – erster Teil

Heute haben wir begonnen den Zaun zur Abtrennung des Baugrundstücks von der restlichen Wiese zu bauen. Aus Kosten- und Effizienzgründen verwenden wir Z-Profile als Pfosten und (alten) Forstzaun.

Zaun bauen

Wir kamen insgesamt weit schneller voran als gedacht. Ursprünglich wollten wir nur am Boden markieren wo die Pfosten gesetzt werden sollen und alles weitere Anfang nächster Woche machen. Das Ausmessen war dann aber so schnell erledigt, dass wir einfach weitermachten bis alle heute schon vorhandenen Pfosten verbaut waren. Gerade bevor der stärkere Regen losging waren wir fertig.

Nächste Schritte

Jetzt fehlen noch 9 Pfosten und dann müssen wir den Forstzaun einhängen und fixieren. An der Ecke haben wir noch einen Meter Platz gelassen um später ein Türchen einbauen zu können, das müssen wir aber auch erst noch bauen..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.